Aktuelles

YOGA und STILLE - Ein Tag im Kloster Wandorf bei Sopron    

Samstag, den 25. Mai 2019 mit Szilvia Kondor

Würdest du gerne einen ganzen Tag mit Yoga und Entspannung verbringen, damit Du deine Aufmerksamkeit nach innen, auf dich, auf Selbstreflexion richten kannst? Im Kloster Wandorf bei Sopron kannst Du in einer wunderbaren, ruhigen Umgebung Energie tanken.

 

Was erwartet dich?

- in der früh kommen wir gemeinsam zur Ruhe und in die Stille (Entspannung, einfaches Pranayama und kurze Meditation)

- eine dynamische Yoga Einheit am Vormittag

- vegetarischer Brunch im Restaurant des Klosters, am Nachmittag frisches Obst und Tee

- Entspannung durch Klangschalen (Zsuzsanna Horváth, ZENget)

- Yoga Philosophie: Die 8 Stufen des Yoga. Wie kannst du deine Yoga Praxis sowohl auf der Matte als auch außerhalb der Matte vertiefen

- als Abschluss Yin Yoga

 

Kosten: Frühbucherpreis bis 15. März: 80 Euro, danach 90 Euro (inkl. Brunch, Obst, Tee)

Adresse: Kloster Wandorf bei Sopron, Kolostorhegy utca 1, 9400 Sopron, Ungarn

(ca. 30 Minuten von Eisenstadt entfernt)

Datum: Samstag, den 25. Mai 2019, 8.30 – ca. 17.30

Der Yoga Tag ist für alle gedacht, die schon ein bisschen Yogaerfahrung haben.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte um verbindliche Anmeldung durch die Einzahlung des Seminarbeitrages. Bankverbindung: Erste Bank / Szilvia Kondor

Kontonummer: AT67 2011 1280 1933 0300

Kostenfreie Stornierung bis 15. März möglich, danach Stornogebühr bis 15. April 50% des Seminarbeitrages, ab den 16. April ist keine Refundierung oder Gutschrift des Kursbeitrages möglich.

 

Anmeldung:

Tel: +4369911333297

E-Mail: kondor_szilvi@hotmail.com

Facebook Messenger: Szilvia Kondor

 

Ich freue mich sehr darauf mit Euch gemeinsam zu atmen, zu yogen und einfach zu sein!

 

Ein bischen über Szilvia Kondor

Szilvi

Die studierte Betriebswirtin hat während ihres Studiums als Aerobic- und Pilatestrainerin gearbeitet, wodurch sie auch Yoga kennenlernte. Yoga hat sie schnell fasziniert – Kraft, Beweglichkeit und Achtsamkeit – und Ihre Lebenseinstellung geändert. Heute praktiziert sie Ashtanga- und Yin Yoga, meditiert und vertieft sich gerne in yogische und buddhistische Literatur. Szilvia hat zwei kleine Kinder und wohnt mit Ihrer Familie in Sopron. Sie unterrichtet Yoga in der Yogamatte in Eisenstadt und in Sopron.

Bisherige Yoga-Ausbildungen

Ashtanga Yoga bei Romana und Sascha Delberg in der Yogawerkstatt in Wien in 2013, Yin Yoga bei Josh Summers in 2016, laufender Besuch von verschiedensten Yogastunden, Workshops (ua. Michael Stone, Richard Freeman, Paul Dallaghan) und Vipassana Retreats (ua. Renate Seifarth)